Rechtsgrundlage



Für die Aufnahme von jungen Menschen in unserer Einrichtung gelten überwiegend Bestimmungen aus dem SGB VIII (KJHG) - § 13 KJHG (Jugendsozialarbeit), zumeist in Verbindung mit §§ 34, 35 a und 41 KJHG.

Ferner werden Erwachsene mit Einschränkungen mit einem Hilfebedarf
gem. §§ 53,54 SGB XII aufgenommen.

Seit dem 1.1.2019 werden Rehabilitanten mit einem genehmigten Rehaantrag der Agentur für Arbeit gem. § 57 SGB IX aufgenommen.

 

KompetenzFörderung | Schloss Hamborn 5 | 33178 Borchen | 05251 389 255 | kompetenzfoerderung@schlosshamborn.de

.

Portal Schloss Hamborn